Lieber(e) BesucherIn!

Herzlich willkommen auf der Microsite Fläche des Fotowettbewerbs der EURES-T Pannonia! Hier kannst Du dich über die Geschichte, Tätigkeit des Ausschreibers informieren, dadurch hilfst Du den Erfolg deines Fotos.

Die EURES-T Pannonia wurde nach zweijähriger Vorbereitungsarbeit im Jahre 2009 mit der Zusammenarbeit von 27 Partnerinstitutionen in der westungarischen und ostösterreichischen Region gegründet. In dieser gesamten Region sind mehrere grenzübergreifende Projekte im Laufen, die die verschiedenen Bereiche des Arbeitsmarktes abdecken. Ziel der EURES-T Pannonia ist es, die Tätigkeiten der genannten Projekte zusammenzuführen, ihre Ergebnisse auf ein gemeinsames Niveau zu heben, beziehungsweise den Arbeitsmarkt der Grenzregion in den lückenhaften Themenkreisen weiter zu entwickeln.

Die EURES-T Pannonia:

  • liefert an beiden Seiten der Grenze spezielle Informationen für ArbeitnehmerInnen und ArbeitgeberInnen, die die Arbeit in dem Nachbarland, beziehungsweise die Anwerbung von den Arbeitskräften erleichtern;
  • bietet Beratung, beziehungsweise liefert Informationen über das Steuer- und das Sozialversicherungssystem im Ausland;
  • errichtet eine grenzübergreifende zweisprachige Arbeitsmarktdatenbank, die das vorhandene Kommunikationssystem zwischen den zwei Ländern weiter vertieft und entwickelt;
  • fördert die Harmonisierung der Nachfrage und des Angebotes am Arbeitsmarkt;
  • verwirklicht das auf einheitlichen Grundlagen basierende "Wirtschaftsraum- und Arbeitsmarktmonitoring-System".

Weitere Informationen über die Partnerschaft findest Du auf folgender Homepage www.eures-pannonia.hu